Kommt er auch?

Als ich das Kondom überziehe, denke ich: Wie ein Geschenk! Es ist 24. Dezember, wir haben lange geschlafen. Nicht sein Schwanz, sondern unsere Finger bescheren mir drei Orgasmen. Ich bin unsicher, ob er auch gekommen ist. Er holt Frühstück ins Bett. In diesem Jahr habe ich so viel Input zum weiblichen Orgasmus und zu meinem Lustempfinden in unsere Beziehung gebracht, dass ich manchmal Anflüge eines schlechten Gewissens bekomme, ob er zu kurz kommen könnte. Wobei, objektiv betrachtet, … Trotzdem offenbare ich meine Gedanken. Er lächelt wissend in meine Augen und bestärkt mich. Ich solle mir keine Gedanken machen. Er habe außerdem eine Sexposition entdeckt, in der die Klitoris besonders stimuliert wird: CAT – coital alignment technique. Wir brauchen nur unsere Bewegungen in der Missionarsstellung ein wenig adaptieren. Er mag es, dass ich offen mit meiner Sexualität umgehe. Und ich mag das erst!

Jetzt teilen