Editorial #107

Druckfrisch in vielen Postkästen, virtuell nur auf kupf.at! Die 107. Ausgabe der KUPF-Zeitung liegt vor.

Liebe LeserInnen! Glauben Sie uns: auch die KUPF freut sich schon auf die wohlverdiente Sommerpause (ein Wort, das irgendeine Wettergöttin derzeit völlig falsch zu interpretieren scheint …). Immerhin liegt ein arbeitsreiches Frühjahr hinter uns, und ein lesenswertes Bündel Papier vor Ihnen.

Nehmen Sie es ruhig mit an den Badestrand ihres Vertrauens (oder auch den Berggipfel ihrer Wahl) und genießen Sie eine spannende Lesereise. Die Redaktion der KUPF hat wieder einmal keine Kosten und Mühen gescheut um Ihnen eine kleine virtuelle Urlaubsreise zusammenzustellen: vom ASF in Linz ausgehend und mit Abstechern über Sankt Pantaleon bis hin zum FM@dia Forum in Prag und Freistadt, auch eine kleine Zeitreise zur Kulturhauptstadt 2009 darf da im Sommergepäck nicht fehlen.

Einen herzlichen Dank allen LeserInnen, die bis jetzt schon den Druckkostenbeitrag einbezahlt haben. Allen anderen möge der beigelegte Zahlschein als Erinnerung dienen, um das Erscheinen der KUPF-Zeitung mit der kleinen Summe von 16,50 Euro zu unterstützen.

Einen schönen, heißen Sommer wünscht Ihnen

Ihre Redaktion

Jetzt teilen