Einladung zum Autostoppen

Destination_By Pass, ein Projekt im Rahmen des Festivals der Regionen, widmet die A9 Pyhrnautobahn in einen kommunikativen öffentlichen Raum um.

Mehrere Autostopp-Teams aus dem Bezirk Kirchdorf an der Krems werden sich in den Transitraum involvieren und versuchen AutofahrerInnen in regionale Gebiete umzulenken, eine Reise in die Ferne zu starten oder die Fahrenden ein Stück zu begleiten, um eigene Inhalte und Anliegen zu vermitteln. An alle InteressentInnen die bei diesem Projekt teilnehmen möchten, können sich ab sofort unter: www.destination-bypass.at anmelden!

Weitere Infos zu Projekten des Festival der Regionen unter: http://www.fdr.at

Jetzt teilen