Wie stellt ihr euch an? Beschäftigungsformen im Kulturverein. Interview mit Julia Krul

In der Juni-Folge des Kulturtransfers interviewt Verena Humer die Juristin und IG Kultur Mitarbeiterin Julia Krul zum Thema juristische Basics für gemeinnützige Kulturvereine. Im Gespräch reden die beiden über Erfahrungen aus dem Vereins-Alltag und haben auch ein paar Tipps und Tricks parat. Seit Sommer 2023 gibt es im Rahmen der IG Kultur Reihe KULTUR RECHT PRAKTISCH einige Angebote zum Thema rechtliches Know-how im Kulturbetrieb. In 2-stündigen Online-Sessions widmet sich Julia Krul mit den Teilnehmer*innen brennenden Fragen zu den Themen “Arbeitsrecht”, “Anstellungsverhältnisse im Kulturbereich” oder “Ehrenamt” und erläutert anhand anschaulicher Praxisbeispiele rechtliche Rahmenbedingungen, zwingende Vorschriften und praktische Gestaltungsspielräume.
Die Musik am Ende dieser Sendung bietet übrigens schon einen guten Vorgeschmack auf das KLANGFESTIVAL, das von 30. Juni bis 1. Juli im Alten Hallenbad in Gallneukirchen stattfindet.

KUPF OÖ erfreut über neue Hilfsmaßnahmen für Oberösterreichs Kulturschaffende

Die KUPF OÖ hatte in den letzten Wochen mehrmals zusätzliche Hilfsmaßnahmen für EinzelkünstlerInnen, KulturvermittlerInnen und selbstständige KulturarbeiterInnen gefordert. Die heute vom Land OÖ angekündigten Unterstützungsmaßnahmen setzen diese Forderungen großteils um.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00