KUPF Radio: Stadt, Land, Kunst

Der Linzer Kulturdirektor Julius Stieber im Gespräch mit der KUPF: Kulturentwicklung, Subventionen und Erwartungen.

Nirgendwo in Oberösterreich („Kulturland“) gibt es so viele kulturelle Initiativen und Institutionen wie in Linz („Kulturstadt“). Die Landeshauptstadt beherbergt nicht nur einige stattliche städtische Institutionen wie Lentos, Posthof oder Ars Electronica Center, auch alle großen Einrichtungen der Landeskultur wie Musiktheater, Offenes Kulturhaus oder Landesmuseum sind hier beheimatet. Fast ein Drittel der KUPF-Initiativen stammt aus Linz und einige der umtriebigsten Player der freien Szene kommen von hier. Alles Anlass genug, um mit dem städtischen Kulturdirektor Julius Stieber über den Stand der Dinge in der Linzer Kulturentwicklung zu sprechen.

Ein Teil des Gesprächs ist in der aktuellen KUPFzeitung nachzulesen.

 

Weiterführende Links

Sendezeiten:

Sendungen nachhören/streamen:

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00