EU-Datenschutzverordnung: Links und Infoveranstaltungen

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern: Die EU-Datenschutzverordnung von 2016 ist mit 25. Mai 2018 endgültig anzuwenden. Sie vereinheitlicht nun die Regelungen für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, es werden neue Transparenz- und Dokumentationspflichten vorgeschrieben. Die KUPF hat bereits einen Workshop dazu angeboten, es finden zur Zeit aber noch zahlreiche weitere Info-Events für betroffene Vereine statt (siehe unten). Zudem sind die Informationen zum Thema vielenorts gut aufbereitet dargestellt, wir empfehlen unter anderem die Info-Seiten der WKO zum Thema.

Infoveranstaltungen zur Datenschutzverordnung:

WIFI OÖ:

Sportunion OÖ:

IG Kultur Österreich:

Creative Region:

Conedu Erwachsenenbildung

Jetzt teilen