Wettbewerb: Nachhaltiges Veranstalten!

Seit 2011 werden durch den Wettbewerb nachhaltige Events mit Vorbildcharakter ausgezeichnet und ins Rampenlicht gestellt. Auch dieses Jahr können Feste, Kultur- und Sportveranstaltungen am Wettbewerb teilnehmen sowie nachhaltige Sportvereine.

Voraussetzungen:

Die eingereichte Veranstaltung muss zwischen 1.April 2018 und 31.März 2019 stattfinden.

Die Veranstaltung muss die Mindestanforderungen an nachhaltige Veranstaltungen in Österreich des Green Events Austria Netzwerks erfüllen:

die Vermeidung und Trennung von Abfällen
die An- und Abreise mit klimafreundlichen Verkehrsmitteln
die Verpflegung mit regionalen, saisonalen, biologisch produzierten oder fair gehandelten Lebensmitteln und Getränken
der schonende Umgang mit Energie und Wasser und die Verwendung umweltfreundlicher Materialien
Aspekte der sozialen Verantwortung, insbesondere Barrierefreiheit
die Kommunikation der Green Event Maßnahmen
Wenn ein Kriterium auf eine Veranstaltung nicht zutreffen kann, weil z.B. keine Speisen und Getränke angeboten werden, wird das in der Bewertung berücksichtigt. Wir bitten Sie dies im Einreichformular anzumerken (mittels Optionsfeld oder als Anmerkung im angehängten Nachweis).

Alle Kriterien müssen dokumentiert werden – z.B durch Fotos, Rechnungen, Speiskarten, Screenshots oder anderes.

Preisgeld und Preisverleihung:

Der Wettbewerb „nachhaltig gewinnen“ für Sportveranstaltungen, Sportvereine, Kulturevents, Dorf- und Stadtfeste ist mit einem Preisgeld in der Höhe von insgesamt maximal EURO 20.000,- dotiert.

Die Beurteilung der eingereichten Maßnahmen und Auswahl der Preisträgerinnen und Preisträger erfolgt durch eine unabhängige Jury. Eine fachliche Vorbewertung trifft pulswerk gmbh.

Die Preise werden im Rahmen einer Auszeichnungsveranstaltung von Frau Bundesministerin Elisabeth Köstinger, VertreterInnen der Bundesländer, der Partner und der Sponsoren überreicht. Diese findet im Rahmen der Green Events Austria Gala 2019 statt.

Anmeldeschluss ist der 8.April 2019.

Die Einreichung erfolgt online unter nachhaltiggewinnen.at Kontakt:

Sabrina Lichtnegger
pulswerk GmbH
Seidengasse 13/3, 1070 Wien
lichtnegger@pulswerk.at
Tel: +43 6991 523 61 28

Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar