Supergau für zeitgenössische Künste

Open Call

Was ist Supergau
Supergau ist eine imaginäre Landschaft, eine kulturelle Ur-Landschaft!
Supergau ist temporär begrenzt und legt sich während des Festivals wie
eine zweite Ebene über die bestehende Topographie von jeweils einem der
fünf Salzburger Gaue1 (Flachgau, Lungau, Pinzgau, Pongau, Tennengau).
Supergau ist befreit von der vermeintlichen Dominanz der Stadt mit ihren
programmierten Kulturräumen, befreit von städtischen Museen, Theatern,
Kleinkunstbühnen, die gefüllt werden müssen mit Zielpublikum. Befreit
vom Begriff des öffentlichen Raums, denn Supergau kennt nur Landschaft.
Supergau ist Fläche und Tiefe zugleich. Supergau hat Wald- und Wiesen-
landschaft, Berglandschaft, Häuserlandschaft, Asphalt- und Betonland-
schaft. All diese Landschaftsformen und weitere können im Supergau zur
Bühne werden, zum künstlerischen Aktionsfeld. Supergau ist ein Festival,
das ausschließlich im Außenraum stattfindet.

Premiere feierte das biennale Festival 2021 im Flachgau. 2023 wird der
Lungau (Bezirk Tamsweg) zum Supergau für zeitgenössische Künste.
Supergau lädt Künstler*innen ein, sich für das Festival Zeit zu nehmen und
ermöglicht daher Residenzen, die Gelegenheit bieten, vor Ort zu arbeiten,
zu forschen und in den Austausch zu kommen. Der gesamte Entstehungs-
prozess, die Entwicklung einer Dramaturgie und die gemeinsame inhaltliche
Erarbeitung mit den Beteiligten ist essenzieller Bestandteil des Festivals.
Dieser Open Call markiert den Beginn vom Supergau, der in das zehntägige
Festival Ende Mai 2023 mündet.

Was wir suchen
– Künstler*innen verschiedener Sparten.
– Raumgreifende Kunst, die ganze Wiesen, Wälder, Seen bespielen kann,
ebenso wie minimale 1:1 Situationen, Sound-, Video- und New Media-Kunst
mit all den elektronischen Sensibilitäten neben Performances, Installationen,
Kompositionen
– Künstlerische Beiträge im Außenraum, die orts- und regionsspezifisch sind
– auch Cross-Over (spartenübergreifende) Arbeiten, die Kooperationen mit
Besucher*innen, Bewohner*innen und Künstler*innen anderer Genres in der
Entstehung und/oder Ausführung eingehen.

Nähere Informationen: https://www.supergau.org/

Schreibe einen Kommentar

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00