OPEN CALL Dekadenz: Raumgestaltung Festivalzentrum

Wir freuen uns, zum 2. Mal in Folge den Open Call für die Gestaltung des Festivalzentrums im Medien Kultur Haus Wels (mkh°) auszusenden.

YOUKI ist Österreichs größtes internationales Jugend Medien Festival und findet jährlich Ende November in Wels (Oberösterreich) statt. Konkret wird nach einem raumbildenden Konzept für das Festivalzentrum gesucht, welches von den Gewinner_innen vor Ort realisiert wird. Eine Unterkunft (Hotel) mit Verpflegung während des Aufbaus und dem Festival wird bereitgestellt, sowie freier Zugang zu allen Festival-Events. DEKADENZ ist das diesjährige Thema des Festivals und bildet auch den thematischen Rahmen für den Open Call.

Dekadenz
Der Geruch der Dekadenz hängt noch in den prächtigen Palästen des Adels. Heute zeigt sie ihr Gesicht auf Instagram, in Bildern von exotischen Speisen, Luxusyachten und extravaganten Parties. Ist der maßlose Konsum, der gedankenlose Umgang mit der Umwelt ein Anzeichen für den dekadenten Verfall unserer Gesellschaft? Ist sie die fatale Degeneration durch Überfluss und Überreizung? Oder hilft uns der Exzess der Dekadenz nicht gerade dabei, den stetigen Produktivitätsdrang und die bürgerliche Sparsamkeit zu überwinden, um in einer Art göttlichen Verschwendung die unerschöpfliche Fülle der Natur zu zelebrieren? Auch wenn dies zutrifft, muss Dekadenz gelernt sein – denn nur so schaffen wir es am nächsten Tag ohne Kopfweh und ohne Reue wieder aufzustehen.

Die Ausschreibung richtet sich an alle Kreativen und Kulturschaffenden, beispielsweise aus den Bereichen Architektur, Innenarchitektur, bildende Kunst, Medienkunst, etc. Wie bei den bisherigen YOUKIs wird auch das kommende Festivalzentrum in der Galerie des Medien Kultur Haus Wels (mkh°) verortet sein. Zur Verfügung steht ein 213 m2 großer Raum mit einer lichten Raumhöhe von 5,19 m.

Eine internationale Jury wird die anonymen Einreichungen sichten und die Preisträger_innen küren. Alle Einreichungen werden während des Festivals ausgestellt und im Anschluss auf der Website der YOUKI publiziert.

Alle weiteren Ausschreibungsunterlagen stehen auf www.youki.at zum Download bereit. Einreichfrist ist der 31. August 2019

Offene Fragen können direkt an youki@gang-atelier.eu gesendet werden.

ÜBERBLICK

1. Teilnahmegebühren FR€€
2. Teams Maximal 4 Personen
3. Ort Galerie – Medien Kultur Haus (mkh°) Pollheimerstraße 17, 4600 Wels Österreich
4. Altersgrenze 30 Jahre Altersdurchschnitt des Teams = Alterssumme des Teams / Anzahl der Mitglieder
5. Realisierungsbudget 1200 €
6. Einreichungsfrist 31. August 2019 Anonym via wetransfer.com (Details Seite 6)
7. Zeitraum Aufbau: 11.11 – 17.11.2019 Festival: 19.11.- 23.11.2019
8. Gefordertes Raumprogramm Der Raum, welcher gestaltet werden soll, wird während der Festivalwoche unterschiedlich genutzt. Darum gibt es einige Anforderungen, welche im Konzept mitberücksichtigt werden müssen. Guest Office: Empfangstisch zur Registrierung der TeilnehmerInnen Möglichst nah am Eingang platzieren während des gesamten Festivals in Verwendung Film Workshops: Offene Versammlungsfläche, Möglichkeit Plakate und Bilder etc. aufzuhängen – ca. 3 Tage à 6h Bar / Buffettheke: Tresen für Essensausgabe; 3x täglich ca. 70 Sitzplätze zum Essen, kann erweitert werden in den Treppen vorbereich vor der Gallerie (ca. 20-30 Plätze) Bühne / Podium: Ein Bereich für Vorträge, Diskussionen etc. – schnelle und einfache Umgestaltungsmöglichkeiten für temporäre Nutzungen Aufenthalt: Orte zum Verweilen, Beobachten, Entspannen, Schmusen Ausstellungsfläche: für Einreichungen des Open Calls
9. Jury Anna Prischl (Festivalleitung YOUKI) Anna Rieder (Festivalleitung YOUKI) Lena Schacherer (Gewinnerin d. Vorjahres) Externe Fachleute (tba) Moderation: G A N G Atelier 2/7
10. Kriterien Erfüllung des geforderten Raumprogramms Nachhaltiger Umgang mit verwendeten Materialien und Ressourcen Konzept (Bezug zum Thema) Realisierbarkeit
11. Infrastruktur Galerie mkh° (213 m2, lichte Raumhöhe 5,19 m) Stromzugang an der Decke, Deckentram – für Abhängungen, Metallsteher-Einspannsystem (Raumhoch, 40x40mm), diverse Filmrequisiten, Bea mer, Foto- und Videokameras, Transporter, Holzwerkstatt (Kreissäge etc.), div. Werkzeuge, Schneidplotter, Drucker, Bar(Holz), Bühnenelemente (…)

Bei konkreten Fragen zur Infrastruktur E-Mail an: youki@gang-atelier.eu

Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar