Landespreise für initiative Kulturarbeit 2019

Zum 28. Mal vergibt das Land Oberösterreich 2019 Landespreise für initiative Kulturarbeit. Ausgezeichnet werden Aktivitäten und Projekte, die maßgeblich Impulse für das Kulturleben in Oberösterreich setzen. Dotiert sind die Preise mit 7.500 Euro (Großer Landespreis) bzw. 3.000 Euro (Kleiner Landespreis). Beide Preise wurden jetzt ausgeschrieben.

„Die Landespreise für initiative Kulturarbeit sind ein wichtiges Element im Spektrum der Kulturpreise des Landes“, erklärt Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer: „Sie holen jene Projekte und Initiativen vor den Vorhang, die Kultur in Oberösterreich mit neuen, kreativen Zugängen bereichern.“

Eingereicht werden können kulturelle Veranstaltungsprogramme, Aktivitäten oder kulturelle Projekte, die 2018 oder 2019 (bis zum Datum des Bewerbungsschlusses) durchgeführt worden sind. Vergeben werden die Landespreise über Vorschlag einer unabhängigen Jury von der OÖ. Landesregierung. Bewerbungen sind bis 13. September 2019 (Eingang in der Direktion Kultur) an die Direktion Kultur, Promenade 37, 4021 Linz (E-Mail: kd.post@ooe.gv.at) zu richten.

Nähere Informationen: www.land-oberoesterreich.gv.at

Rückfragen-Kontakt: Mag.a Katharina Jocher
(+43 732) 77 20-111 06, (+43 664) 600 72 111 06
katharina.jocher@ooe.gv.at

Bild: Norbert Habring

Jetzt teilen

Schreibe einen Kommentar