YOUKI: Workshop 2 – Filmkritik im Radio

Petra Erdmann │
Donnerstag, 19.11. – Samstag, 21.11., jeweils 13:00 – 18:00 Uhr
Petra Erdmann, Filmkritikerin, Kuratorin und Leiterin der Filmredaktion des ORF/Radio FM4, vermittelt in ihrem
Workshop Techniken des Filmjournalismus im Radio. Vom Analysieren des Films, über das Verfassen und Einsprechen der Filmkritik, bis hin zu den audiophonen Gestaltungsmöglichkeiten unter Zuhilfenahmen von Musik und Filmausschnitten, ist es Ziel des Workshops einen Radiobeitrag zu fertigen. Interviewtechniken, vom Recherchegespräch bis zum Live-Gespräch, können mit den Workshop-Gästen und RegisseurInnen der ergänzenden FM4 Filmreihe „Alternative View on Youth Culture“ (Marie Kreutzer, Peter Patzak, uvm.) erprobt
werden. (Text: Petra Erdmann)

Die FM4 Filmreihe „Alternative Approach to Youth Culture“ (zusammengestellt von Petra Erdmann) und der dazugehörige Workshop „Filmkritik im Radio“ konzentriert sich auf eine Auswahl von Filmen, in der innovative und differenzierte Inszenierungen ein alternatives Medienbild von Jugend quer durch die Gattungen Spiel-, Kurz-, Dokumentar- und Kunstfilm einlösen. Folgende Filme werden im Rahmen der YOUKI zu sehen sein:

A Clockwork Orange (R: Stanley Kubrick, 1971), Paradise Lost: The Child Murders at Robin Hood Hills (R: Joe Berlinger/Bruce Sinofsky, 1996), Jugendliche (R: Peter Patzak, 1972), Cappy Leit (R: Marie Kreutzer, 2001), Love me more (R: Sam Taylor Wood, 2008), Long after tonight (R: Matt Stokes, 2005).

Termine, Anmeldung
Alle Workshops finden im Medien Kultur Haus Wels statt.
Die Anmeldegebühr beträgt € 50,-,
die Anzahl der TeilnehmerInnen pro Workshop ist mit 10 beschränkt.
Übernachtung in der Jugendherberge ist möglich!
Anmeldungen können direkt auf der YOUKI Homepage www.youki.at oder via Antwort an office@youki.at bis 5. November erfolgen.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00