telling lies. …or the truth?

Kommunikationskultur-Seminar von DIE FABRIKANTEN
11. September 2008, 13.00 bis 18.00 Uhr, Linz.

Wie erzähle ich eine gute Geschichte?
Wollen Sie sich den elementaren Fragestellungen der Kommunikation Ihrer Institution stellen? Wollen Sie sich den Geheimnissen von Dramaturgie, Storytelling und Inszenierung als Wesenskerne wirksamer Kommunikation aus faszinierenden Perspektiven zuwenden? Wir laden Menschen aus unterschiedlichen Disziplinen des Kulturbereichs und der Künste ein, die in ihrem jeweiligen Fach Großes geleistet haben. Für unser zweites Seminar im September konnten wir den namhaften britischen Drehbuch Consulter Colin Tucker gewinnen.

COLIN TUCKER lehrt Drehbuch an der London Film School und an der Hochschule für Fernsehen und Film in München sowie der escuela internacional de cine y television in Kuba. Er begreift Schreiben als Geisteshaltung mit täglichem Nutzen. Als international renommierter Drehbuchberater ist er auch Mitglied des Teams von Sources 2, einem europäischen Trainingsprogramm, das intensive Drehbuch-Workshops für professionelle DrehbuchautorInnen oder AutorInnenteams mit Co-AutorInnen, ProduzentInnen oder RegisseurInnen anhand eines speziellen Filmprojekts für Kino und Fernsehen anbietet. Von 1977 bis 1998 entstanden unter seiner Leitung über 80 Stunden Drama für BBC und ITV. Seminare für Kommunikations- und Marketingverantwortliche

Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Das Seminar wird in Englisch gehalten. Der Seminarleiter hat vielfache Erfahrung mit deutschsprachigem Publikum.

DIE FABRIKANTEN – Kommunikationskultur
Promenade 15, A-4020 Linz – Austria EU
http://www.fabrikanten.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00