Rechungswesen, Buchführung und Rechnungsprüfung

Datum: Freitag 3. Dezember 2010, 15.00 – 19.00 Uhr
Ort: KUPF-Büro, Untere Donaulände 10/1
Kosten: 40,- Euro / 20,- Euro für KUPF- und IG Kultur-Mitglieder
Anmeldeschluss: Freitag 19. November 2010

Referent:
Stefan Haslinger: Geschäftsführer der KUPF, Vorstandsmitglied der IG Kultur Österreich und der KI waschaecht Wels.

„Die“ ideale Buchführung für alle Vereine gibt es nicht. Vielmehr muss jeder Vereine darauf achten, sein Rechnungswesen den jeweiligen Bedürfnissen anzupassen. Dabei gibt es aber einige Standards die sich für (fast) alle Vereine bewährt haben, und solche die per Gesetz vorgeschrieben sind.
Im Workshop soll mittels Inputreferat und Best Practice Beispielen folgenden Fragen nachgegangen werden: Was muss beim Rechnungswesen eines Vereins beachtet werden? Welche Rechte und Pflichten bringt das Amt des/der Kassierin mit sich? Was muss/kann ich als RechnungsprüferIn eines Vereins tun? Welche Pflichten hat der Verein gegenüber Behörden?

Infos und Anmeldung unter: http://www.kupfakademie.at/node/425

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00