Linux Bascis für Linux Ladies Tei II

Donnerstag, 11. Februar 2010 – 18:00 – 22:00 Uhr


INHALT DES WORKSHOPS

Zweiter Teil – Ubuntu installieren!
Wir werden uns gleich bei der Installation mit dem Thema Sicherheit
auseinandersetzen und eure Festplatten verschlüsseln.
– Installation der neuesten Ubuntu Version – Ein PC (von servus) ohne
Betriebssystem wird auf Ubuntu aufgesetzt und via Beamer die Schritte verfolgt

http://www.ubuntu.com/

Was bringst du mit?

1. Eigenen PCs
(inkl. Netzwerkkabel, Stromkabel // Monitore sind vor Ort),
Falls Du es rausfinden kannst und um Verzögerungen zu vermeiden, ist
hilfreich zu wissen welche Hardware in eurem eigenen Rechner steckt
– Wlankarte (falls vorhanden)
– Grafikkarte
– Soundkarte
– Auflösung eures Monitors zu Hause (Wichtig ist die Auflösung des
eigenen Monitors zu wissen, sollte diese von 1024 x 768 abweichen!)

2. Laptop
PC, Mac-Ibook (genaue Typen der eigenen Laptops angeben!)

Beim Wunsch eines Dual Boot Systems (Windows, Debian); Solche
Rechner müssen schon vorbereitet mitgebracht werden!

1. Der Rechner hat bereits 2 Partitionen auf einer ist bereits
Windows installiert
2. Die zweite Partition für Ubuntu muss min. 30 GB Größe haben
3. Internet-Zugangsdaten deines Providers mitnehmen

3. Ich bringe keinen eigenen PC mit will den Workshop dennoch machen!

– nein nur TeilnehmerInnen die einen eigenen PC neu aufsetzen wollen können hier teilnehmen.

Workshopleiterinnen: Pam, U(c)hi

Anmeldung: workshops@servus.at
Fragen: office@servus.at

Infos:http://core.servus.at/node/1753

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00