Hochschullehrgang Kulturvermittlung

Der Hochschullehrgang Kulturvermittlung wurde an der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz in Zusammenarbeit mit dem OÖ Museumsbund und Landesmuseum entwickelt und soll im Herbst 2015 erstmalig starten. Die Lehrgangsleitung übernehmen Dr. Klaus Landa, der Geschäftsführer des Oberösterreichischen Museumsbundes, und Mag. Sandra Malez, die Leiterin der Kunst- und Kulturvermittlung des Oberösterreichischen Landesmuseums.

Der Lehrgang soll aber möglichst viele Museen in Oberösterreich einbeziehen, die als Kooperationspartner wirken, insbesondere die Linzer Museen Lentos, Nordico, AEC und das Oberösterreichische Kulturquartier, welche bereits alle ihre Unterstützung zugesagt haben und den Lehrgangsteilnehmern Einblicke in ihre Museen und in ihre Praktiken der Ausstellungsgestaltung, der Kulturvermittlung, des Marketings etc. gewähren werden und bei Bedarf auch als Projektpartner zur Verfügung stehen.

Die Kulturvermittlung ist ein überaus wichtiger Teil des Museumsbetriebes und dafür verantwortlich die verschiedenen Ausstellungsinhalte und -objekte den Besuchern näher zu bringen, sodass das Interesse geweckt und aufrechterhalten wird und die Besucher zum Nachdenken angeregt werden und womöglich sogar selbst neue Ideen entwickeln.

Dieser Lehrgang dauert vier Semester und richtet sich an alle Neugierigen und Wissbegierigen, welche gerne Museen besuchen und gedanklich wie sinnlich in eine andere Welt eintauchen. Aufgrund der hohen Praxisanteile mit diversen Exkursionen, Praktika und eigener Projektarbeit bietet der Lehrgang sicherlich viele interessante Erlebnisse und Erfahrungen. Darüber hinaus bekommen die Teilnehmer Einblick in die museale Welt und die diversen Arbeitsbereiche dort und das Rüstzeug zu eigener professioneller Kulturvermittlungsarbeit.

 

Am 18. Juni 2015 findet ab 18.30 Uhr ein Informationsabend an der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese am Institut für Fort- und Weiterbildung statt. Nähere Informationen auf der Homepage der PH Linz oder per Email bei Nina Brlica.

 

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00