Tattoo yourself – city of respect

Im Rahmen des Jahresprogrammes „city of respect“ des KunstRaum Goethestrasse xtd laden die freundinnen der kunst am 2., 12., 16., 17. Juni 2008 zur Aktion „tattoo yourself“ ein.

Die erste Aktion hat am Montag, 2.6.08 ab 17 Uhr Donaulände Linz/Höhe Brucknerhaus stattgefunden. Die weiteren Orte sind Flughafen Hörsching, Einkaufszentrum Lentia Linz-Urfahr und Parkbad.
Präsentation: Mittwoch, 2. Juli 2008, 19.30 im KunstRaum Goethestrasse xtd

In vier Aktionen im Stadtraum Linz treten die freundinnen der kunst uniformiert als Agitatorinnen auf und versuchen, möglichst viele Menschen für die Idee eines respektvollen Umganges miteinander im Alltag zu gewinnen. Die Bereitschaft zur „Tätowierung“ signalisiert das Bekenntnis dazu.

Mittels eines inszenierten Gruppenfotos vor Ort unter Beteiligung der bekennenden Tattoo-TrägerInnen und den freundinnen der kunst wird die Aktion dokumentiert und in den darauf folgenden Wochen in den OÖ. Nachrichten abgebildet.

Wir verkaufen kein Produkt, sondern vermitteln eine Gesinnung.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00