Sesselmeer am TAG DES BLEIBERECHTS

Zahlreiche Nichtregierungsorganisationen haben den 10. Oktober 2008 zum Tag des Bleiberechts erklärt, um Stimmung für eine faire Bleiberechtsregelung zu machen. Mit einem landesweiten “Sesselmeer” wollen wir an diesem Tag unser Anliegen einer breiten Öffentlichkeit näher bringen: einen fairen und menschenwürdigen Umgang mit Menschen, die hier ihre Wurzeln geschlagen haben.

In allen Landeshauptstädten bringen Menschen Sessel, um sie zu einem “Sesselmeer” zusammen zu stellen. Damit zeigen wir: Es fehlt nicht an Platz, sondern an zeitgemäßen Gesetzen.

Unterstützen auch Sie die Aktion in Linz:
Sesselmeer am Tag des Bleiberechts
Fr, 10. Oktober 2008, 15 Uhr,
Linz Hauptplatz

Bringen Sie einen Sessel!
Bringen Sie einen Sessel zum “Sesselmeer”. Aktionen in anderen Orten und Termine finden sich im Internet unter der Adresse http://www.bleiberecht.at

Es ist genug Platz in Österreich!
Der Tag des Bleiberechts wurde von folgenden Organisationen ausgerufen: Arge MigrantInnenberatung Österreich, asylkoordination Österreich, Caritas Österreich, Diakonie Österreich, Integrationshaus, Land der Menschen, Rotes Kreuz, SOS Mitmensch, Volkshilfe Österreich.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00