There’s something inside: BOMBAY SAPPHIRE – offener Kreativwettbewerb

BOMBAY SAPPHIRE ruft zum Wettbewerb auf: Von 22. bis 24. Oktober findet die Trend-Messe wintertime im Austria Center in Wien statt. BOMBAY SAPPHIRE ist auf drei Ausstellungsflächen vertreten und lässt diese von Kreativen gestalten. Ab 17. August können Konzepte eingereicht werden. Ausgeschrieben ist der Wettbewerb unter dem gleichen Titel wie die aktuelle Werbekampagne „There’s something inside“. Diese lädt dazu ein, den Premium Gin näher zu betrachten und einen Blick auf die zehn Kräuter zu werfen, aus denen sich die Spirituose zusammensetzt.

wintertime.DESIGN.SPACE
Auf 6000 m2 präsentieren Aussteller und Partner der wintertime Trends und Innovationen aus Lifestyle, Freizeit und Sport. Als Partner ist BOMBAY SAPPHIRE mit einer Bar wie auch drei Ausstellungsflächen vertreten. Die Gestaltung dieser Flächen im wintertime.DESIGN.SPACE und in der B2B Lounge überlässt BOMBAY SAPPHIRE einfallsreichen Köpfen. DesignerInnen, ArchitektInnen, KünstlerInnen und andere Kreative können sich konzeptionell austoben: Die Einbindung von Textilien, Video- und Audiodateien ist ebenso möglich wie Lichtinstallationen, Text- und Bildcollagen oder räumliche Interventionen. Die beste Idee wird bei der wintertime umgesetzt und mit € 1.000 honoriert. Bewertet wird danach, wie innovativ das Konzept ist, welche Mittel zur gestalterischen Umsetzung gewählt werden und wie die Corporate Identity von BOMBAY SAPPHIRE reflektiert wird.

There’s something inside
Die Kampagne „There’s something inside“ erzählt die Geschichte der verschiedenen in BOMBAY SAPPHIRE enthaltenen Kräuter aus aller Welt – Zitrone, Mandel, Süßholz, Wacholder, Schwertlilie, Angelica, Koriander, Zimtkassie, Kubeben-Pfeffer und Paradieskörner –, begleitet von Porträts verschiedener Persönlichkeiten aus dem Kreativsektor. Weltoffenheit und Engagement ist es, was die „BotschafterInnen“ und BOMBAY SAPPHIRE verbindet. Mit Engagement und ausgewählten Förderungen und Kooperationen in den Bereichen Design, Mode und Musik erreicht BOMBAY SAPPHIRE glaubwürdig seine Zielgruppe. Besonders unterstützt wird heimisches Design und der Kreativ-Nachwuchs.

BOMBAY SAPPHIRE wurde 1959 vom New Yorker Spirituosenimporteur Alan Subin gegründet und gehört zur Bacardi-Martini GmbH. Ausgehend von der Gründung der BOMBAY SAPPHIRE® Foundation in London im Jahr 2001 entstanden Kooperationen mit Designschulen und international anerkannten Designern wie Karim Rashid, Marcel Wanders oder Tom Dixon.

Beginn der Ausschreibung: 17. August 2010
Ende der Ausschreibung: 20. September 2010 (18 Uhr)

Teilnahmebedingung: Hauptwohnsitz in Österreich, Vollendung des 21. Lebensjahres

Informationen auf:
bombaysapphiredesign.at
www.bombaysapphire.com

www.wintertime.at

Projektleitung Wettbewerb
juicy pool. communication
Mag. Verena Widl
Tel: +43 1 481 54 54-40
Mail: verena.widl@juicypool.com
Bacardi-Martini GmbH
Mag. (FH) Martina Kurtz
(Brand Managerin BOMBAY SAPPHIRE)
Handelskai 94-96
1200 Wien
Tel: +43-1-610 31 0
Mail: mkurtz@bacardi.com

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00