Stadt der Kulturen 2007: „WissensWert“

Unter dem Motto „Stadt der Kulturen“ vergibt die Stadt Linz wieder Förderpreise für herausragende interkulturelle Projekte in der Gesamthöhe von 10.500 Euro.

Einreichfrist: 13. September 2007
für nicht deutschsprachige Projekte bereits 16. August 2007!

Damit sollen Einzelpersonen, Vereine oder Gruppen motiviert werden, sich mit einem innovativen Projektvorschlag oder Veranstaltungskonzept an diesem Ideenwettbewerb zu beteiligen. Im Mittelpunkt des Förderpreises steht heuer das Thema Wissen. Wissenserwerb stellt einen lebensbegleitenden Prozess dar, der Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen betrifft.

Unter dem Titel „WissensWert“ lädt die Stadt Linz ein, sich in integrativer und künstlerischer Annäherung in Form von Projekten und Aktivitäten mit dem Erwerb von Wissen, der Vermittlung von Wissen und den vielfältigen Lernprozessen auseinanderzusetzen.

Projekteinreichungen sind in zwei verschiedenen thematischen Kategorien möglich: Schwerpunktthema „WissensWert“ und die allgemeine Kategorie „Soziokulturelle Integration von MigrantInnen in Linz“. In jeder Kategorie werden maximal zwei Hauptpreise vergeben. Die Teilnahmekriterien sind: Konzeption des Projektes für den Großraum Linz; Lebensmittelpunkt der/des Antragstellenden ist Linz; Entwicklung des Projektes im Laufe des Jahres 2007; Realisierung bis spätestens Ende des Jahres 2008. Pro AntragstellerIn kann in jeder Kategorie ein Vorschlag berücksichtigt werden.

Einreichfrist
Die Einreichung soll unter Verwendung des Einreichformulares bis spätestens Donnerstag, 13. September 2007 (Datum des Poststempels) erfolgen. Nicht deutschsprachige Projekte können bis spätestens Donnerstag, 16. August 2007 eingereicht werden.

Die Bekanntgabe der prämierten Projekte erfolgt Anfang November 2007, die Verleihung der Preise finden in feierlichem Rahmen am Donnerstag, 29. November 2007 im neu eröffneten Wissensturm statt.

Link zur Linz-Homepage:
http://www.linz.at/Kultur/kultur_stadtderkulturen.asp

Jetzt teilen