Partnerschaften zwischen Schulen und Kultureinrichtungen

KulturKontakt Austria schreibt im März 2009 erstmals das Programm
p[ART] – Partnerschaften zwischen Schulen und Kultureinrichtungen aus.
Einreichfrist: 22. April 2009

Im Rahmen des Programms p[ART] arbeiten je eine Schule und eine Kultureinrichtung in Form einer mehrjährigen Partnerschaft kontinuierlich zusammen und finden so Zugang zur jeweils anderen Lebenswelt. Ziel ist es, langfristige Partnerschaften zwischen Schulen und Kultureinrichtungen zu initiieren und zu etablieren.

p[ART] geht über punktuelle Projekte hinaus, ist vielmehr eine Begleitung auf dem Weg, beispielsweise ein eigenes Schulprofil zu entwickeln, SchülerInnen Einblicke in die künstlerische Produktion zu ermöglichen oder die Kultureinrichtung als Arbeitsplatz zu zeigen. Kultureinrichtungen wiederum bekommen Einblicke aus erster Hand in die Alltagssituation an Schulen, erfahren mehr über ihre Publikumsgruppen Kinder und Jugendliche und können in Folge ihre Programme auch zielgruppengerechter und partizipativer gestalten.

Die Einreichung zu p[ART] erfolgt im Tandem:
Je eine Schule und eine Kultureinrichtung formulieren gemeinsam ihre Motivationen und Ideen für eine mehrjährige Partnerschaft. Im Zuge dieser ersten Ausschreibung von p[ART] können österreichweit ca. 10 Partnerschaften finanziell durch KulturKontakt Austria unterstützt werden.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen für Auskünfte gerne zur Verfügung!

Ausschreibungsunterlagen:
http://www.kulturkontakt.or.at/part

Kontakt:
doris.erhard@kulturkontakt.or.at
t 01-523 87 65-57

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00