Mit Torten entstehen Bücher

Oberösterreichs Nachwuchs-AutorInnen aufgepasst!

Dein erstes Manuskript liegt fertig in der Schublade und wartet darauf, gedruckt zu werden?

Bewirb dich von 17. Mai bis 18. Juli 2021 und du bist deinem ersten gedruckten Taschenbuch einen großen Schritt näher!

Mit den Einnahmen aus der LIRAU Kuchen- & Kaffeebar des Welser Lesefestes 2021 wird die Produktion eines Taschenbuches für eine Nachwuchs-Autorin/einen Nachwuchs-Autor aus Oberösterreich unterstützt bzw. vollständig finanziert. Im Vorfeld der Veranstaltung sind AutorInnen, die bisher noch nichts veröffentlicht haben, aufgerufen, ein Essay und maximal die ersten 30 Seiten ihres Manuskriptes an LIRAU – Der LiteraturRaum zu übermitteln. Eine Fachjury wird nach Ende der Einreichfrist eine Vorauswahl treffen. Alle Werke, die es in diese Auswahl geschafft haben, werden so wie die AutorInnen am Welser Lesefest vorgestellt. Die BesucherInnen entscheiden durch ihre Konsumation an der Kaffee- und Kuchenbar, aber vor allem auch durch die Abgabe eines Stimmzettels mit, welches Werk mit Unterstützung von LIRAU in Druck gehen wird!

Bewerbungsfrist 17. Mai – 18. Juli 2021

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00