Comic- / Graphic Novel- Wettbewerb

Passa Porta, das internationale Literaturhaus in Brüssel, veranstaltet zum bereits zweiten Mal das Projekt „Brussels in Shorts“, einem Comic bzw. Graphic Novel-Wettbewerb. Die Jury wählt 10 Einsendungen aus und die KünstlerInnen werden
eingeladen bis Frühling 2014 in Brüssel zu verweilen, um ihre Arbeiten fertigzustellen. Die Lebensunterhaltskosten werden übernommen.

Danach wird der Comic vom Oogachten Verlag auf Niederländisch veröffentlicht. Bewerben kann man sich bis zum 20.November 2013 und die GewinnerInnen werden am 14.Dezember 2013 während des 20. Stripgidsfestival, dem wichtigsten Comicfestival in Flandern, bekannt gegeben.

Nähere Informationen unter www.passaporta.be/brusselsinshorts

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00