BMUKK-Initiative – culture connected: Ausschreibung

Eine Initiative für Kooperationen zwischen Schulen und Kulturpartnern.  Die österreichweite Initiative „culture connected“ ist eines der Leitprojekte des BMUKK im Rahmen von „Kunst macht Schule“. Ziel ist die Unterstützung von Kooperationsprojekten zwischen Schulen und Kulturpartnern.

Teams bestehend aus SchülerInnen, LehrerInnen und mindestens einem außerschulischen kulturellen Partner sind eingeladen, ihre Projektkonzepte einzureichen. Eingereicht werden können Projekte zu allen Kunst- und Kulturbereichen.

Einreichen können: alle Schulen, Projektteams der schulischen Tagesbetreuung, Kultureinrichtungen, -initiativen und -vereine
Projektumsetzung: Jänner – Juni 2014
Einreichfrist: 3. Dezember 2013
Unterstützung: max. € 1.500,– pro Kooperationsprojekt
Kontakt: Anna Hofmann culture-connected@kulturkontakt.or.at ¦ t 523 87 65-13
Info: www.culture-connected.at

Einreichfrist: 3.12.2013

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00