Ausschreibung: Zeitgenössische Kunst für OÖGKK Gmunden

Im Frühling 2013 eröffnet die OÖ Gebietskrankenkasse in der Gmundener Miller-von-Aichhoz-Straße ihre neue Kundenservicestelle. Aus diesem Anlass veranstaltet die OÖ Gebietskrankenkasse einen Ideenwettbewerb. Dem Siegerprojekt stehen für die Realisierung 29.000 Euro zur Verfügung. Außerdem sind zwei Anerkennungspreis von je 500 Euro zwei weitere Projekte vorgesehen.


Das Motto „gesundheit.bewusst.sichtbar“ soll einen positiven Zugang zum Thema Gesundheit eröffnen. Konkret sollen der Kundenbereich im Erdgeschoß, das Stiegenhaus sowie das Zahnambulatorium im ersten Stockwerk künstlerisch gestaltet werden. Die Kunstwerke in diesen Bereichen sollen zueinander in Beziehung stehen und eine einheitliche Linie aufweisen. Es soll also ein Gesamtkunst-Konzept für alle drei Bereiche vorgelegt werden. Es ist wünschenswert, dass dabei auf die Kundenführung geachtet wird.

Abgabe der Wettbewerbsarbeiten bis spätestens 22. 2. 2013, 10.00 Uhr, Kunstuniversität Linz, PR-Abteilung
Einzureichen sind: grafische Darstellung des Entwurfs inklusive einer kurzen Beschreibung der Idee, Farben, Materialangaben und Kontaktdaten des Künstlers. Ein zusätzliches Modell ist möglich. Alle Angaben sind in einer A 3-Mappe abzugeben
Jurysitzung: 7. 3. 2013
Besichtigung des Rohbaus: 16.1.2013, zwischen 10.00-12.00 Uhr, Miller-von-Aichholz-Straße in Gmunden
Auskünfte: Elisabeth Egger-Mann PR&Kommunikation T 0732 7898 282 elisabeth.egger-mann@ufg.ac.at

Info: http://www.ufg.ac.at/Wettbewerbe-Detailseite.2146+M580770041d1.0.html

Weitere Wettbewerbe und Ausschreibungen: http://www.ufg.ac.at/Wettbewerbe-Ausschreibungen.1233.0.html

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00