Aktuelle Presseaussendungen

Salzamt-Eröffnung-Geheime-Dimension.jpg

PA: Kritik an Kürzungen im Bildungs-, Kultur- und Kunstbereich in Linz

Laut Medienberichten plant die Linzer Stadtregierung eine Reihe von Sparmaßnahmen. Darunter fallen im Kunst- und Kulturbereich die gänzliche Schließung des erst 2009 geschaffenen Atelierhaus Salzamt, die Kürzung des LinzFests oder das Einfrieren des Musikschulbudgets. Im Bildungsbereich fallen besonders die Streichung der Medienwerkstatt der Volkshochschule sowie die Schließung von Bibliothekszweigstellen negativ auf.

Weiterlesen »
6_2.jpg

PA: Kulturplattform OÖ hat neue Geschäftsführung

Thomas Diesenreiter hat am 1. Juni die Geschäftsführung der ältesten österreichischen Dachorganisation im freien Kulturbereich übernommen. Die KUPF OÖ ist Interessenvertretung und Anlaufstelle für 145 freie Kunst- & Kulturinitiativen in Oberösterreich. Diesenreiter wechselte vom Hotspot der Linzer Kreativwirtschaft, der Tabakfabrik Linz, wo er die Unternehmens-kommunikation aufbaute und leitete.

Weiterlesen »

PA: Landtag wird Entlastungen für Kulturvereine beschließen

KUPF begrüßt heutige Landtags-Anträge als Schritte in die richtige Richtung

Linz. Der OÖ Landtag wird voraussichtlich in seiner heutigen Sitzung zwei Reformen auf den Weg bringen, welche das kulturelle Schaffen in OÖ entlasten: Einerseits wird das Veranstaltungssicherheitsgesetz gelockert und andererseits die verpflichtende Lustbarkeitsabgabe auf Kulturtickets abgeschafft.

Weiterlesen »

PA: Kulturdebatte 2015

Presse-/Medieninformation am 18. Mai 2015, KUPF – Kulturplattform OÖ: Einladung zur Kulturdebatte in Vöcklabruck. Die Kulturplattform OÖ und das Depot Wien laden am 1. Juni bei der Kulturdebatte zur Suche nach einer oberösterreichischen Kulturpolitik ins OKH – Offene Kulturhaus Vöcklabruck ein.

Weiterlesen »

PA + Offener Brief: Armutsmigration und „Bettelverbot“

Das Land Oberösterreich, unterstützt von der Stadt Linz, möchte eine weitere Verschärfung des sogenannten „Bettelverbots“ erwirken. Die BettelLobby Oberösterreich hat deshalb einen offenen Brief an die Politik geschrieben, der bereits im Vorfeld von über 230 Personen und 40 Initiativen unterschrieben wurde. Die KUPF hat sich daran beteiligt. Wer neugierig auf den Brief ist oder auch dabei sein möchte, kann hier nachlesen und/oder unterschreiben: http://www.bettellobby.at/2014/06/27/offenerbrief/

Weiterlesen »

Pressekontakt

Telefon: +43 / 732 / 79 42 88
Mail: kupf@kupf.at

Pressedownloads

Thomas Diesenreiter
Thomas Diesenreiter, Geschäftsführer der KUPF OÖ
Foto: Jürgen Grünwald
Verena Humer, stv. Geschäftsführerin der KUPF OÖ
Foto: Sascha Schlegel
KUPF Logo 2018