Kulturinitiativen im Portrait: M-arts

Live zu Gast im Studio ist Philipp Mayer vom Verein M-arts.
Der in Andorf beheimatete Verein veranstaltet am Biobauernhof der Familie Mayer das spiel-Festival.
Zwischen 1. und 8. August holt das spiel-Festival die Kunstszenen der Welt aufs Land.
Der Kulturverein M-arts erzeugt damit ganz bewusst einen Crash der Kulturen und der Geschmäcker.
Was genau man sich darunter vorstellen kann berichten Philipp Mayer in dieser Ausgabe von Radio KUPF.

Infos unter: http://spielfestival.at

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00