Was kostet Kulturhauptstadt?

Klotzen, nicht kleckern, heißt es meistens bei den europäischen Kulturhauptstädten. Geld kostet nicht nur das Programm, Marketing und der organisatorische Oberhead. Oft wird auch noch ein x-faches dieser Summen für Infrastrukturausbau wie neue Museen oder Stadtverschönerungen ausgegeben. Während diese Infrastrukturausgaben oft intransparent und kaum vergleichbar sind, sind die Primärausgaben für die Kulturhauptstädte dank des standardisierten Evaluierungsprozesses der EU gut analysierbar. Wir haben euch einige Kennzahlen aus den Kulturhauptstadtbudgets grafisch aufbereitet:

Jetzt teilen