MAIZ

maiz-tv

maiz hat Gewicht

2014 feierte die Migrantinnen-Selbstorganisation maiz ihr 20jähriges Bestehen. maiz ist international renommiert und außerdem Mitglied der KUPF. Im Gespräch mit der KUPFzeitung plaudern Luzenir Caixeta und Melanie Hamen über die vielen Arbeitsbereiche von maiz, über Ehrenamt und Förderungen und darüber, wie sich angriffige Zeitungsartikel aushalten lassen. Ein Interview von Tamara…

ZwischenSpielRäume

Kreatives Europa!? Ein Fallbeispiel. Die KUPF-Mitgliedsinitiative MAIZ erzählt in der aktuellen KUPFzeitung #149 über ihr aktuelles EU-Projekt „Mezzanin„. Der Verein maiz definiert seine Arbeit durch Selbstorganisation, Partizipation, Autonomie, Widerstand, Transformation & Utopie. Seit 20 Jahren engagieren sich die Mitarbeiterinnen mit Elan, Geduld, fundiertem Wissen und Mut die Lebens- und Arbeitssituation…

Wir bleiben!

„Wir bleiben!“ postulieren die MAIZ-Frauen   Eine Ohrfeige hat noch keinem geschadet … ein oft eingebrachtes Argument innerhalb von Diskussionen über den Einsatz von Gewalt als Erziehungsmethode. Anscheinend ist die ältere Frau, die vor ca. einem Monat in die Räumlichkeit von MAIZ schreiend und schimpfend einstürmte und einer Mitarbeiterin eine…

SambaKraut

eine Radiosendung von lateinamerikanischen Jugendlichen der 2. Generation in OÖ von MAIZ-Frauen Im Rahmen des EU-Projekts JUGEND FÜR EUROPA, das vom Verein MAIZ geführt wird, machen Jugendliche der 2.Generation Radiosendungen zum Thema Rassismus und soziale Ausgrenzung. Die Sendung wird zwei mal im Monat auf Radio FRO gesendet. Anhand von Interviews,…