Unsere Werte!

...und –rechte von Frauen, als „unsere Werte“ klarzustellen. Dann würde allerdings auch so mancher gebürtiger Österreicher „unseren Werten“ nicht immer ganz entsprechen. In diesem Sinne: Auf zur gemeinsamen Verteidigung unserer demokratischen Werte!   [1] und [2] „Die Diskussion ist vergiftet.“, Interview mit Armin Nassehi in der Tageszeitung Taz, 31.12.2016....

Jetzt ist es genug!

...durchgeführt wird. Wo kämen wir denn da hin? PolitikerInnen haben ja wohl Wichtigers zu tun als sich gegen ungerechtfertigte Anwürfe zu verteidigen. Werte KUPF, halten sie es doch bitte mit Franz Morak, und ?lassen sie die PolitikerInnen arbeiten?. Und sie selbst, werte KUPF, konzentrieren sich doch bitte auf ihre Kernkompetenzen...

Werte Kulturtäterinnen!

Das Dasein als Kulturarbeiterin ist kein Ponyhof und auch keine Kartenspielrunde. Ob der vielen Hürden kommt es einer eher vor wie ein Parkour. Reimt sich zumindest auf Kultur. Und was sicht reimt … ist ein guter Titel für einen Zeitungsschwerpunkt! Aber in diesem Fall noch lange nicht gut....

CALL FOR ARTICLES: : p/art/icipate #03 Kunst, Kommunikation und Öffentlichkeit

…und Werte ausgehandelt, Regeln für das gesellschaftliche Zusammenleben festgelegt sowie Identitäten entworfen werden“ (Klaus/Drüeke 2008).  Im Kunst- und Kulturkontext sind es oft zeitgenössische künstlerische Produktionen, die solche öffentlichen Aushandlungsprozesse mobilisieren, in dem sie gewohnte und gängige Sichtweisen hinterfragen.

Wie werden diese öffentlichen Kommunikationsprozesse konkret angestoßen? Wie kann Öffentlichkeit zu künstlerischen…

Liebe Kulturinteressierte

...“unsere Werte” bedeuten und inwiefern das Leitende in “Leit-Kultur” eine Rolle spielt. Gegenwärtig stehen Frauenrechte unter massivem Beschuss: Zweifel an Selbstbestimmungsrechten werden wieder salonfähig, gleichzeitig sinkt das parteipolitische Interesse an “Frauenpolitik”. Sonja Ablinger denkt über die Herausforderungen des Feminismus nach und schließt mit einem Zitat von Clara Zetkin:...

Veliko Tarno wo?

...Nimmerleinstag auf unsere werte Visite warten. Ja, die Stadtverwaltung von Veliko Tarnovo könnte dann in ein paar Jahren nicht beschließen, sich für unsere Anwesenheit mit einer goldenen Gedenktafel oder einem heroisch-martialischen AktionsGuerillaKriegerInnenDenkmal zu bedanken. Dabei war es auch für uns eine wertvolle Erfahrung, einmal in Richtung Osten zu schauen und...

13 | Plotzhiasch

KV WOAST | Thomas Kriechbaumer | info@woast.at Antragsumme: 10.800

Das Projekt „Plotzhiasch“ soll einen Rahmen für die Hinterfragung von Traditionen, Werte, Normen, Lebensstile und Machtstrukturen schaffen. Durch die Absteckung und Markierung eines Reviers nehmen die Platzhirschen (diese sind beispielsweise Kulturschaffende, Interessierte, Künstler,…) einen Raum für sich in Anspruch, in

Bourdieu und die Bestie in mir

...der Feind ist. Aber Bourdieus Gender-Konzept gemäß sitzt da noch so eine Feindin in mir selber drin – in Form der in meiner Kindheit verinnerlichten, einverleibten kleinbürgerlichen Werte und Dispositionen. Diese kleine einverleibte Bestie, die mich an meinen Schweinebraten bindet, die mich in Konfliktsituationen katholisch reagieren lässt, die mich bei...
kupfbalkon

Kulturinitiativen im Kulturkampf

Neben einem massiven Rechtsruck erleben wir gerade einen Kampf um die kulturelle Hegemonie, um grundlegende Werte und die Zukunft unserer Gesellschaften. Freie Kulturinitiativen (KIs) werden vermehrt angegriffen und sind schon deshalb Teil dieser Auseinandersetzung. Aber was könnten sie wirklich beitragen? Um den Balkon des KUPF-Büros zu erreichen, muss man...

Crisis? What Crisis?

...es um Kultur geht. Auch wenn LH Pühringer von einem grundlegenden Bedürfnis spricht, welches vorhanden sein mag oder nicht, ist der Verdacht trotzdem nahe liegend, dass die Legitimation von Kultur(arbeit) sich nicht mehr auf den gesellschaftlichen Mehrwert reduzieren kann, sondern andere (materielle) Werte zu gelten haben. In Zeiten der Krise....

„Hey big Spender!“

...veränderte sich. Die Kunst trat in Märkte ein, die unternehmerisch funktionierten und die neue Funktion wurde eng an monitäre Werte geknüpft. Boom der privaten Förderung Es ist nicht neu, dass Kunst, als Teil der Kultur, mit privaten Mitteln finanziert wird. Im 20. Jahrhundert wurden jedoch die gesetzlichen Rahmenbedingungen für private...

Women of the World, take over!

...Bezug auf Homophobie. Trotzdem ist Wien noch ein angenehmes Umfeld – im Vergleich zu vielen anderen Orten. Wenn wir uns an eine Johanna Dohnal erinnern, die sich vor Jahrzehnten für Frauenquoten einsetzte und uns dann aktuell Wertestudien ansehen, nach denen Jugendliche sehr konservative Werte verinnerlicht haben: Welchen Stellenwert hat Feminismus...

„Integration“ umkehren!

Franz Fend stellte bei der Verleihung des Förderpreises für integrative Kulturarbeit „Stadt der Kulturen“ Ende Januar 2012 das Konzept des Preises und „Integration“ an sich in Frage. Sehr geehrte Damen und Herren, Werte Teilnehmer_innen beim Integrationspreis der Stadt Linz Werte Preisträger_innen. Ich darf mich zuerst einmal bei allen...

Ein Schritt weiter! – Die künftigen EU-Kulturprogramme

…Bürger“ soll in ähnlicher Form wie bisher fortgeführt werden. Es zielt darauf ab, das Bewusstsein für die gemeinsame Vergangenheit, Werte und Ziele der EU und die demokratische Beteiligung der BürgerInnen zu stärken. Die europäischen KulturministerInnen konnten sich bei beiden Programmen bereits über die meisten inhaltlichen Punkte einigen. Im Spätherbst 2012…

Zeitenwende

...bis Putin – ist wie das Anwachsen von Nationalismus und Fremdenhass quer durch Europa äußeres Zeichen einer Entwicklung, die mit dem Begriff „Flüchtlingskrise“ mehr vernebelt als erfasst wird. Die zunehmende Abschottung Europas nimmt zynisch tausende Tote an seinen Grenzen in Kauf und straft damit die gepredigten europäischen Werte Lügen. Verklärt...

Neue Rechtsform, neue Arbeit?

...Wir konnten beim Start der Genossenschaft auf die Erfahrungen aus dem OTELO-Netzwerk zurückgreifen und haben uns ebenfalls der OTELO-Charta verpflichtet. Damit haben wir ein Werte-Set für unsere Arbeit definiert. Ich möchte nun für meine Arbeit innerhalb der Genossenschaft Auftraggeber finden, die ebenfalls ähnlich denken und sich auf eine Zusammenarbeit einlassen....
buchcover

Gespensterjäger

...Die Antwort darauf kommt wieder vom Göttinger Institut für Demokratieforschung, das nun in einer weiteren Studie ein detailliertes Bild der Gegenproteste vorgelegt hat. „NoPegida. Die helle Seite der Zivilgesellschaft?“ untersucht exemplarisch an Dresden, Leipzig, Frankfurt und Karlsruhe die Zusammensetzung der Bündnisse sowie die Motivation und politischen Werte der TeilnehmerInnen. Besonders...

03 | Panzersperre

Intervention im öffentlichen Raum Ewald Elmecker in Kooperation mit KV bunostik | ewald@servus.at Antragssumme: 5.400,00

Ziel der Arbeit ist es mittels Panzersperren Attrappen ein Zeichen zu setzen, soziokulturelle Werte zu schützen. Genauso wichtig ist die Demontage. Eine nachgebildete Panzersperre vermittelt „Sicherheit“ nur auf den ersten Blick. Bei genauerer Betrachtung

Zerschlagt den Gordischen Knoten

...Werte, Geschichten, Mythen. Also: weg mit „Heldensagen”, Blut und Boden und her mit dem „Stolz” auf Aufklärung, Revolution, Deklaration der Menschenrechte usw. 3) Neue Allianzen schmieden: …heißt traditionelle Herangehensweisen zu überdenken, scheinbare ideologische Barrieren zu überwinden und zielorientiert „Politik zu machen” Unterschiedlichste gesellschaftliche Interessensgruppen sind in das Thema involviert, machen...

Konkret und notwendig

...über die hinter Vergabekriterien stehenden Werte muss offen geführt werden. 3. Transparenz   Informationspflicht statt Amtsverschwiegenheit, klare Fristen für die Abwicklung von Förderungen, öffentliche Kommissionssitzungen und klare statistische Daten zu Förderung von Frauen im Kunst- und Kulturbereich.   4. Altersgrenzen Abschaffung der Altergrenzen im Zusammenhang mit bestimmten Förderungen. Sie schließen...

Kultur-Initiativen

Eine neue Rubrik in der KUPF-Zeitung: Wissenswertes über KUPF-Mitgliedsvereine   Tribüne St. Georgen Städtepartnerschaft Ausgehend vom Leitbild des Kulturvereines, welches unter anderem beinhaltet, dass wir Kulturarbeit als Möglichkeit der Interaktion und als Brückenfunktion zwischen Individium und Gesellschaft sowie zwischen den gesellschaftlichen Systemen und als Chance der gesellschaftlichen Intervention sehen,...

Über die Notwendigkeit von Diskursen

...Köln nahm vor allem Bezug auf die Bildung von Differenzreservoirs, und die Verwendung von Bildern als Surrogat für gesellschaftliche Werte. Die Meinung, dass Kultur nur als Instrument in den Händen politischer Akteure dient, ist obsolet. Kultur ist zu einem Veredelungsprinzip für politische Prozesse geworden und funktioniert in ihrer Überformung vor...

Jetzt sind wir endlich (auf dem) Weg!

...Arbeitsjahr hinaus sich abgesichert fühlen durften und von der Selbstaufopferung weg zur Selbstverständlichkeit gedeihen konnten. Oder siehst du das anders, Kupf? Wenigstens sind mit unseren Einrichtungen noch kaum tragende immaterielle (=“ewige“) Werte und auch keine wirklich materiellen, seien wir uns ehrlich, unwiderruflich in die feministischen Binsen gegangen. So hatten wir...