Presseaussendung der Kulturplattform OÖ

PA: Kulturdebatte 2015

Presse-/Medieninformation am 18. Mai 2015, KUPF – Kulturplattform OÖ: Einladung zur Kulturdebatte in Vöcklabruck. Die Kulturplattform OÖ und das Depot Wien laden am 1. Juni bei der Kulturdebatte zur Suche nach einer oberösterreichischen Kulturpolitik ins OKH – Offene Kulturhaus Vöcklabruck ein.

Kulturarbeit ist ein zentraler Innovationsfaktor, spielerisch und kreativ verhandelt sie Gegenwart und Zukunft. Die krisengebeutelte Politik scheint allerdings diese Möglichkeiten zu verkennen: In den Augen vieler Betroffener ist Kulturpolitik zu Stehsätzen und Sparmaßnahmen verkommen. Wie lassen sich nun das große Potential und die harte Realität zusammenführen?

Unter der Moderation des Publizisten Martin Fritz stehen mit LAbg. Martina Pühringer (ÖVP), LAbg. Petra Müllner (SPÖ) und LAbg. Maria Buchmayr (GRÜNE) führende Kulturpolitikerinnen des oö Landtags Rede und Antwort: Bei der von “dorf-TV” live übertragenen Veranstaltung wird das Podium aktuelle Kernfragen der Kulturarbeit diskutieren sowie mit ExpertInnen-Statements und Publikumsfragen konfrontiert. Ziel ist es, den PolitikerInnen konkrete Aussagen und Positionierungen abzuringen.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr, Einlass ist ab 18:00 Uhr. Der Eintritt ist frei bzw. verkehrt ein Gratisshuttle zwischen Bahnhof und OKH. Weiterführende Infos sind via kupf.at zu finden.

INFOBOX

Wann und wo:
Öffentliche Diskussionsveranstaltung im Offenen Kulturhaus Vöcklabruck (OKH)
am Montag, 01.Juni 2015, 19:00Uhr (live TV-Stream via dorf-TV )
Gratis Shuttle vom Bahnhof Vöcklabruck zum OKH (18:00, 18:15, 18:30h) und retour (20:30, 21:00 21:30h)

Teilnehmende:
Martina Pühringer (LAbg. ÖVP, Obmann-Stellvertreterin des Kulturausschusses im oö Landtag)
Petra Müllner (LAbg. SPÖ, Kultursprecherin und Mitglied Kulturausschuss)
Maria Buchmayr (LAbg. Die Grünen, Landessprecherin und Mitglied Kulturauschuss)
Moderation: Martin Fritz (Publizist und Kurator, ehem. Leiter des Festival der Regionen)

Veranstalterinnen:
Depot (Wien) und Kulturplattform OÖ (KUPF)
unterstützt von dorf-TV (live Web- und TV-Übertragung) und OKH Vöcklabruck

Jetzt teilen

Pressekontakt

Telefon: +43 664 78 24 525
Mail: kupf@kupf.at

Pressedownloads

Thomas Diesenreiter
Thomas Diesenreiter, Geschäftsführer der KUPF OÖ
Foto: Jürgen Grünwald
Verena Humer, stv. Geschäftsführerin der KUPF OÖ Foto: Sascha Schlegel
KUPF Logo 2018