Initiative.Literaturschiff – Verein für literarische Begegnungen in OÖ

Im Dezember 2020 wurde der Literaturverein „Initiative.Literaturschiff – Verein für literarische Begegnungen in Oberösterreich“ ins Leben gerufen. Um viel Neues zu entdecken und zu erleben. Um neugierig zu machen und diese Neugierde zu stillen. Um mit Menschen ins Gespräch zu kommen und sich gemeinsamen Erzählungen hinzugeben.

Die im Jahr 2021 eingeladenen Schriftsteller*innen bieten mit ihren Texten und Büchern ein breites Feld, gedanklich mit Möglichkeiten zu spielen, ob nun Menschen ihre Liebschaft per E-Mail-Briefe ausleben oder wir in den Kosmos des Journalismus eintauchen. Das Literaturschiff wünscht Ihnen Freude an der persönlichen Begegnung mit u.a. Martin Peichl, Irene Diwiak, Elfriede Hammerl, Daniel Kehlmann, Franzobel, Doris Knecht, Daniel Glattauer, Michael Köhlmeier, Konrad Paul Liessmann, Lisa-Viktoria Niederberger, Kaśka Bryla, Petra Ramsauer, Navid Kermani, Florian Klenk, Florian Scheuba, Karin Peschka, Stephan Roiss und Ingrid Brodnig.

Das Literaturschiff versteht sich als Drehscheibe zwischen Erzählenden, Schreibenden und Lesenden.

Die Aufgaben und Ziele sind:

Förderung und Kommunikation von Literatur, Kunst und Kultur in all der sprachlichen Vielfalt
Debatten von literarischen Themen und gesellschafts- sowie kulturpolitisch relevanten Fragen
Förderung von Kinder- und Jugendliteratur
Förderung der Kindergärten und Schulen auf dem Gebiet der Literatur
Förderung von Kooperationen mit unterschiedlichen Kunst- und Kulturveranstaltungsstätten und Kulturvereinen Oberösterreichs und darüber hinaus
Förderung der Zusammenarbeit mit bestehenden Foto-, Film-, Literatur- und Museumsvereinigungen
Förderung der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund, um deren Literatur und deren Literat*innen den Regionen Oberösterreichs und darüber hinaus näher zu bringen
Förderung von Literatur- und Kulturveranstaltungen, wie insbesondere Vorstellung junger aber auch renommierter Autor*innen, sowie die Vorbereitung und Organisation von Vorträgen, Lesungen, Buchdiskussionen, kulturellen Darbietungen
Präsentationen von Publikationen der Literaturen der Welt

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00