Kunst- & Kulturgruppen des Diakoniewerks Gallneukirchen

Durch die erfolgreiche Arbeit der Theatergruppe Malaria entwickelte sich 2002 die Theaterwerkstatt, deren Ensemble zur Zeit aus zwölf SchauspielerInnen und einem Team aus Tanz-, Theater- und BehindertenpädagogInnen besteht.

 

Die Theaterwerkstatt bietet ein auf die SchauspielerInnen abgestimmtes, spezielles künstlerisches sowie theaterpädagogisches Programm. Selbst geschriebene und adaptierte Geschichten und Bilder werden in Szene gesetzt und zur Aufführung gebracht.

Darüber hinaus besucht die Theatergruppe auch andere Aufführungen oder Theaterfestivals und veranstaltet integrative Workshops für Schulen und andere Einrichtungen.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00