Kulturverein Willy

Kulturverein Willy – Wer wir sind und was wir machen

Wer ist Willy?

„Willy“ – so hieß die Partisan:innengruppe des Antifaschisten und Kommunisten Sepp Pliseis im Salzkammergut. Er gründete die Widerstandsgruppe im Jahr 1943 nach seiner Flucht aus dem NS-Konzentrationslager. Die Partisan:innen im Salzkammergut leisteten aktiven Widerstand gegen die Nazidiktatur und verhinderten zum Beispiel die Sprengung eines Bergwerkstollen voller Kunstschätze. Die Nazis hatten die Kunstwerke vorher aus ganz Europa zusammengestohlen und wollten sie lieber vernichtet sehen, als in den Händen der Alliierten.

 

Was haben diese Willys von damals mit dem Kulturverein Willy von heute zu tun?

54 Jahre später, im Jahr 1997, entstand die Idee eines Festivals des politischen Liedes, das über Organisations- und Vereinsgrenzen hinweg von befreundeten politischen Köpfen geplant wurde. Als Trägerverein wurde ein Kulturverein gegründet und „Willy“ als Namensgeber im Sinne des Kampfes gegen die Vernichtung von Kulturgut wurde besiegelt.

 

Das erste Festival des politischen Liedes fand also 1997 im Europacamp am Attersee statt. Das politische Lied ist in unserem Sinne breit gefasst und beinhaltet somit alle gängigen Kunstformen, vom Lied über Bild, Performance oder Theater bis Text und Musik. Einig ist diesen Kunstformen allen, dass sie das Nachdenken in den Vordergrund stellen, sich mit Fragen der Gesellschaft und des Lebens auseinandersetzen und sich nicht von Profitinteressen kaufen lassen.

Unser gemeinsamer Kampf richtet sich gegen Rassismus, Sexismus, Homophobie, Faschismus und soziale Ungerechtigkeiten. Unsere Aktivitäten geben Kraft und Zuversicht für mehr Demokratie und Gleichberechtigung.

 

Was machen die Willys also heute?

●        Das Festival des politischen Liedes findet jährlich im Frühsommer statt. Das Europacamp in Weißenbach am Attersee bietet die perfekte Location für ein gemütliches, solidarisches Fest wo auch mal eine Nacht durchgetanzt werden kann.

●        Das Hallo Welt Fest ist ein jährlicher politischer Konzertabend im Herbst in Linz.

Freitag, 14.6.2024

Festival

Festival des politischen Liedes 2024

Europacamp

Festival des politischen Liedes 2024

Europacamp, Franz-von-Schönthan-Allee 42, 4854 Weißenbach/Attersee, Österreich

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00