Kulturella

1999 gegründet, blickt Kulturella auf 75 Veranstaltungen und über 5000 BesucherInnen zurück. Die große Vielfalt im kulturellen Betätigungsfeld zeigt sich in Workshops für Tanztheater mit internationalen TanzpädagogInnen, Kinder- und Jugendtheaterworkshops, Kulturwanderungen und Lesungen (Schwerpunkt Thomas Bernhard). Der Hauptaspekt lag in den vergangenen 8 Jahren im Konzertbereich: Klassik, alte Musik, Jazz, Folk, Volksmusik, Gospels und Spirituals. Außerdem hat Kulturella das Rahmenprogramm zur erfolgreichen Produktion “hunt” oder “Der totale Februar” mitgestaltet. Zwei zeitgeschichtliche Abende zum Thema Bürgerkrieg 1934 in Holzleithen/Ottnang, darunter ein Zeitzeugenabend haben weit über die Gemeinde und Bezirksgrenzen für politisches Aufsehen gesorgt. Auch in Zukunft will Kulturella sich zeitgeschichtlichen Themen sei es in theatraler oder dokumentarischer Form stellen.