kult:Mühlviertel

Der Verein wurde im Jahr 2011 gegründet. Der Vorstand besteht aus Hans Christian Merten, Ulf Dückelmann und Susanna Bihari.

Der Fokus besteht in der Organisation und Durchführung eines Theaterfestivals, welches im Juli 2011 erstmals in der Freistädter Messehalle aufgeführt wurde und ein Fixpunkt in der oberösterreichischen Kulturlandschaft ist.
Das Festival verbindet auf den über 3.000 qm der Messehalle Freistadt nicht nur verschiedenste Kunstformen – Theater, Musik, Bildende Kunst, Film, Neue Medien u.a. – sondern lässt diese vor allem auch interagieren. Hierbei führt :kult: sowohl international bekannte als auch regionale AkteurInnen zusammen.

Weitere Schwerpunkte sind Gastspiele der Eigenproduktionen auf internationalen Festivals und Theaterbühnen und die kreative Förderung von jungen KünstlerInnen in Form von Wettbewerben und Präsentationsmöglichkeiten im Rahmen des Festivals.