Buchhaltung

Allrounder*in für Lohnverrechnung und Buchhaltung zur Unterstützung des Buchhaltungs- und Finanzbereichs sowie der Geschäftsführung.
30 Stunden, Sie sind bestens vertraut mit Lohnverrechnung sowie den Anforderungen einer Gesamtbuchhaltung. Reverse Charge, Abschreibungen, Datenimport und -export sowie freie Dienstnehmer*innen sind keine Fremdwörter für Sie, ebenso wie das Erstellen von Abrechnungen und Ausgangsrechnungen.
Genauigkeit und selbstständiges Arbeiten sowie mindestens 3 Jahre Berufspraxis sind erforderlich. Englischkenntnisse, einen geübten Umgang mit Datenbanken und anderen Computerprogrammen (Excel, FileMaker o.ä.) setzen wir voraus.
Sie sind Ansprechperson für verschiedene Bereiche, sowohl intern als auch extern, als auch für die Sozialversicherung. Flexibilität und die Offenheit, einen Kulturbetrieb in seiner Gesamtheit der Verwaltung kennenzulernen, sind erwünscht.

Gehalt € 2.600,00 brutto (Vollzeitbasis), Überzahlungsmöglichkeit je nach Erfahrung gegeben.
Wir bieten eine langfristige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team, an einem der kulturell spannendsten Orte der Stadt.

Bewerbungen mit Foto und Gehaltsvorstellung an Frau Spindler spindler@azw.at.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00