nomadenetappe

Der nicht-kommerzielle Ausstellungs- und Projektraum nomadenetappe – kunst und theorie ist ein „artist run offspace“ der Linzer Kunst- und Kulturszene. Der Verein hinter dem Projektraum ist Teil des KUPF-Netzwerks.

Kontakt

Website

Wovon lebt man hier eigentlich so?

„Die Kunst, die Wissenschaft und die christliche Religion, das sind die drei Scheißklosetts, auf denen die meisten draufsitzen.“ [1].  Die Nomadenetappe berichtet von einer Reise. Warum man hier leben möchte oder es zumindest sehr gut für eine Weile aushalten könnte  liegt ja sehr bald auf der Hand, hat man erst…