Foto: polis 180

Marie Rosenkranz

Marie Rosenkranz ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektmanagerin beim European Democracy Lab in Berlin. Zuvor managte sie die Kampagne „Demokratie braucht Dich“ bei Polis180, einem Grassroots-Thinktank für Außen- und Europapolitik. Sie studierte Kommunikation, Kulturmanagement und Europawissenschaften in Friedrichshafen, Maastricht und Granada. Sie forscht und arbeitet zu den Themen künstlerischer Aktivismus, Medienkultur und Partizipation und hat bereits zahlreiche Vorträge auf Theater- und Literaturfestivals gehalten.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00