Ilona Horwath

Soziologin am Institut für Frauen- und Geschlechterforschung der JKU Linz.

Emanzipation und feministische Politiken. Verwicklungen Verwerfungen Verwandlungen

Gesellschaftliche Emanzipationsbedingungen, kollektive Emanzipationsbewegungen und individuelle Emanzipationsbestrebungen – „die Frage nach Emanzipationsbewegungen zu stellen heißt, sich mit den Herrschaftsbedingungen des sozialen Lebens zu befassen und sich mit Befreiungsversuchen wie mit Verhältnissen der Unfreiheit auseinander zu setzen“, so lässt sich das Programm des im Ulrike Helmer Verlag erschienenen Sammelbandes umreißen. Die…
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00