Workshop

Wie funktioniert das Internet?

8.4.2018, 16:00 Uhr
servus.at Clubraum

Da wir mit Smartphones Computer im Miniaturformat quasi ständig mit uns herumtragen und in zahlreichen Situationen des Lebens einsetzen, wollen wir unser Wissen über die Möglichkeiten und Stolpersteine, die diese technischen Werkzeuge mit sich bringen, mit Frauen* teilen, die:

* bereits erste Erfahrungen im sicheren Umgang mit Computer und Smartphone haben, ihr Wissen aber noch vertiefen wollen,
* politisch aktiv sind und deshalb besonderes Interesse an Sicherheit im Einsatz von Computer und Smartphone haben (sollten),
* bereits erfolgreich eine Strategie zur Wahrung ihrer Privatsphäre entwickelt haben und diese gerne Interessierten vorstellen,
* kritisch denken und deshalb auch ohne technische Erfahrung an den Themen interessiert sind und zu Expert*innen werden wollen,
* Datenschutz ernst nehmen und ihre technischen Devices daraufhin untersuchen wollen.

Im ersten Teil unserer neuen Workshopreihe für Frauen* widmen wir uns den Grundlagen des sicheren Umgangs mit dem Internet. Nachdem wir uns mit der grundlegenden Funktionsweise des Internets vertraut gemacht haben werden wir Stategien zur sicheren und verschlüsselten Datenübertragung im Netz anwenden. Wir werden uns Wissen über potenzielle Angriffspunkte und Möglichkeiten diese zu erkennen erarbeiten.

Jede* Teilnehmer*in wird gebeten das eigene Smartphone (oder wenn nicht vorhanden einen Laptop) mitzubringen. Wir werden das Gelernte nach Möglichkeit gleich am eigenen Device umsetzen.

Workshopleitung: Yvonne Hauser
Teilnahmegebühr: servus.at Mitglieder sind von der Workshopgebühr befreit. Für Nichtmitglieder gibt es sozial gestaffte Beiträge zwischen 5 und 35 EUR. Bitte gib bei der Anmeldung an welchen Workshopbeitrag du bezahlen möchtest.
Um Anmeldung per Mail an teilnahme@servus.at wird aufgrund begrenzten Platzangebots (max. 25 Personen) gebeten.

Jetzt teilen