Literatur Lesungen, Poetry Slam, Musik & regionale Schmankerln im Herzen der Stadt Wels.

Welser Lesefest

14.8.2021, 14:00 Uhr - 14.8.2021, 22:00 Uhr (ics/ical Kalender Download)
Burggarten / Burg Wels

Das Welser Lesefest lädt zu einer Rundreise durch das „Hoamatland“ ein. Regionale AutorInnen, wie etwa Romina Pleschko und Dagmar Hager, entführen mit ihren Lesungen für kurze Zeit in ihre Welt. Dazwischen sorgen lokale MusikerInnen für Unterhaltung. Selbst verfasste Texte stehen bei den sechs oberösterreichischen Poetry-Slamern von Post Skriptum im Mittelpunkt. Der regionale Schwerpunkt setzt sich auch im gastronomischen Angebot fort, wo Direktvermarkter, lokale Produzenten & Genusfür den kulinarischen Genuss aus Oberösterreichs vier Vierteln sorgen. Diese Kombination aus Lesen, Musik, Poetry Slam und Kulinarik schickt alle Sinne auf eine Reise und macht das Welser Lesefest zu einem Literaturfestival im Herzen der Stadt Wels. Den jüngsten BesucherInnen bietet der “Wissensbus” der Mediathek ein speziell auf sie ausgerichtetes Literaturprogramm an. Mehr auf www.welser-lesefest.at oder auf der LIRAU-Facebook-Seite.

 

Mit Torten entstehen Bücher

Mit den Einnahmen aus der Kuchen- & Kaffeebar des Welser Lesefestes wird die Produktion eines Taschenbuches für eine Nachwuchs-Autorin/einen Nachwuchs-Autor aus Oberösterreich finanziert. Im Vorfeld der Veranstaltung sind lokale AutorInnen aufgerufen, ein Essay und maximal die ersten 30 Seiten ihres Manuskriptes an office@lirau.at zu übersenden. Eine Jury trifft eine Vorauswahl. Diese wird am Welser Lesefest 2021 präsentiert. Alle Kaffee- & Mehlspeistiger unterstützen hier mit ihrer Konsumation den Druck des ersten Taschenbuchs und entscheiden durch Abgabe eines Stimmzettels für ihre Favoritin/ihren Favoriten mit.

Bewerbungsfrist 17. Mai – 18. Juli 2021

 

Das Welser Lesefest ist eine Maßnahme des Vereins LIRAU – Der LiteraturRaum, um den Kulturschaffenden eine Bühne zu geben. Der Verein wurde von Wolfgang Mayr (Verlag Federfrei) und Christina Gärtner (Agentur Satz & Pfeffer) gegründet. LIRAU verschreibt sich der Förderung der regionalen Kulturschaffenden und des lokalen AutorInnennachwuchses.

Mehr Informationen: https://www.welser-lesefest.at
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00