Vortrag / Lecture / Debatte

VERTEILUNGSGERECHTIGKEIT: GESTERN. HEUTE. MORGEN.

12.2.2016, 20:00 Uhr - 12.2.2016, 20:00 Uhr
RÖDA Steyr

Podiumsdiskussion mit:
Dr. Jakob Kapeller (Institutsvorstand: Forschungsinstitut für die Gesamtanalyse der Wirtschaft – JKU)
Dr. Josef Stockinger (Historiker)

Welche Bedeutung hat ökonomische Ungleichheit für die Gesellschaft? Gerade die Entwicklungen der Zwischenkriegszeit zeigen uns welche Sprengkraft ökonomische Ohnmacht für den sozialen Zusammenhalt bedeuten kann. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Ungleichheit in Europa geringer um seit einigen Jahren wieder deutlich zuzunehmen. Was können wir aus der Geschichte für die Zukunft ableiten und warum ist große Ungleichheit eine Gefahr?
Jakob Kapeller und Josef Stockinger stellen sich nach einer kurzen Einführung in die Thematik den Fragen des Publikums.

GASTVERANSTALTUNG: BAS Steyr

____________________
Fr. 12.02.16
Eintritt frei
Beginn: 20:00 Uhr

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00