Kinderkultur

Susi Claus: „Das Apfelmännchen“ Figurentheater für Kinder ab 4 und Erwachsene bis 105

15.3.2020, 15:00 Uhr - 15.3.2020, 16:00 Uhr
AKKU Kulturzentrum

Was tun, wenn du einen Apfelbaum hast, dieser aber nie eine Blüte und nie einen Apfel trägt? Richtig: Du musst dir ganz fest wünschen, dass sich etwas ändert.

Dem Apfelmännchen geht es genauso. Eberhard, so sein Name, ist arm und bescheiden. Und deswegen wünscht sich Eberhard, dass auf seinem Apfelbaum endlich ein Apfel wächst, ein einziger Apfel nur.

Und da geschieht was, geschehen musste. Der Baum bringt eine einzige Blüte hervor, daraus wird ein einziger Apfel, und der beginnt kräftig zu wachsen. Und von da an hat Eberhard ein anderes, wirklich großes Problem …

Susi Claus hat aus der Janosch-Geschichte ein hinreißendes Figurentheaterstück gemacht, das nicht nur das jüngste Publikum begeistern wird. Regie führte Daniel Wagner.

Susi Claus ist in Berlin zu Hause. Dort hat sie die Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch”, Abteilung Puppenspielkunst,  absolviert. Danach war sie am Puppentheater Dresden engagiert. Es folgten zahlreiche Tätigkeiten als Puppenspielerin und Regisseurin. Seit 2018 steht sie dem Figurentheaterfestival Homunculus Hohenems als künstlerische Leiterin vor.

Uhrzeit: 15 Uhr

Eintritt: 9 / 8

Mehr Informationen: http://akku-steyr.com