Literatur Quelle: Landespressedienst Oö

Sündenböcke und Unschuldslämmer. Wir übernehmen die Verantwortung!

24.1.2020, 20:00 Uhr - 3.8.2020, 17:02 Uhr
Strandgut (Vereinslokal)

Wir, die dienstälteste Lesebühne der Nation, sind bereit, das Volk ans Licht zu führen! 2020 werden wir dem Raubtierkapitalismus, der Klimanot und der Hautalterung Einhalt gebieten. Brücken werden gebaut, Hände gereicht, aber auch Backpfeifen verteilt. Was auch immer geschieht – wir übernehmen die volle Verantwortung! Wir kümmern uns drum!

Vier, die sich gut benehmen.

Vielleicht rupft Professor Buttinger ein paar schwarzen Lämmern den Wolfspelz vom verlogenen Leib. Vielleicht konstruiert Ingenieur Monet eine Maschine, die den schlimmsten Schlingeln ihre Übeltaten hinter die Ohren schreibt. Vielleicht schickt Präsidentin Meindl eine Schafherde ins Tote Gebirge, die dort oben dann mit der Last unserer Sünden fröhlich verwildert.

Fix ist, dass am 24. Jänner unser lieber Gast Henrik Szanto nicht nur Poetry-Slam-Premium-Qualität am Start hat, sondern auch als manngewordener feuchter Traum von Linguistinnen auftritt (er spricht u.a. Finnisch UND Ungarisch)! Multinationales Flair in der Provinz eures Vertrauens!

Weihnachten hat seine Schleusen geöffnet und reichen Segen für die Tombola des Grauens herbeigespült. Und die Blutgruppe wird mit verantwortungsbewusstem Leadgut Liedership beweisen.

***************************************************

Bitte einfach mailen, wenn keine Nachrichten mehr erwünscht sind! Die Original Linzer Worte sind die welteinzige Lesebühne mit integriertem Entrümpelungsservice: Tombolaspenden werden jederzeit angenommen!

Weiterführender Infospam:

http://linzerworte.blogspot.com und https://www.facebook.com/Original-Linzer-Worte-112861892081408/

Mehr Informationen: http://linzerworte.blogspot.com
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 items - 0,00