Konzert

Rotem Sivan Trio

20.9.2018, 20:00 Uhr
PKS-Villa Rothstein

Rotem Sivan Trio (IL)
Foto: Jennie Barst

Rotem Sivan nimmt momentan die New York City Jazz-Szene im Sturm. Vom Down Beat Magazine als ein “bemerkenswertes Talent und eine willkommene neue Stimme in der Szene” bezeichnet , hat er seine Studien in Komposition und Jazz in Tel Aviv und New York absolviert. Mit seinem Trio ist er die meiste Zeit des Jahres auf Tournee, zwischen Europa, den USA, Südamerika oder Kanada, und hält Workshops auf der ganzen Welt. Er ist in den New Yorker Klubs genauso anzutreffen wie auf internationalen Festivals.
Seine ersten zwei Alben kamen im Jahr 2013 heraus, („Enchanted Sun“, und „For Emotional Use Only“), 2015 das dritte „A New Dance“, alle drei von der Kritik hoch gelobt. Das aktuelle Album „Antidote“ 2017 war die Nummer 16 bei Billboard Jazz, die Nummer 1 der iTunes jazz charts und unter den Top 100 bei iTunes.
Sivan ist ein Gitarrist für das 21. Jahrhundert, mit internationalem Background und grenzüberschreitenden Interessen. Er entwickelt einen feurigen Ton mit lebhafter Phrasierung, ein verfeinertes Rhythmusgefühl und einen offenherzigen Zugang zur Melodie. Ideenreich und voller Energie spürt er dem “angeborenen“ sound seines Instrumentes nach, und erreicht fast eine private Sprache auf der klassischen Jazzgitarre. Seine gewagten Improvisationen, seine erstaunlichen technischen Fähigkeiten, aber vor allem seine Musikalität und sein Einfühlungsvermögen bringen frischen Flair und bemerkenswerte Raffinesse in den Jazz.

Rotem Sivan is, with no doubt, the next guitarist of our times. He is a leader and a listener.” (Peter Bernstein)
I am confident in Sivan’s unique abilities to transform the jazz guitar world.” (Ari Hoenig)

Jetzt teilen

Mehr Informationen: http://www.jazzfreunde.at/jazzfreunde/index.php/programm/currentprogramm/22-ap/239-rotem-sivan-trio