Sevi Agostini und Katrin Zocher by MKH_klein Poetry Slam Sevi Agostini und Katrin Zocher by MKH Wels

Poetry Slam | Welser Lesefest

14.8.2021, 14:00 Uhr - 14.8.2021, 18:00 Uhr (ics/ical Kalender Download)
Burggarten / Burg Wels

OPEN AIR POETRY SLAM IM BURGGARTEN WELS

Ein Poetry Slam ist ein performativer DichterInnen-Wettstreit um die Gunst des Publikums. Der Verein Post Skriptum brachte diese besondere Literaturform nach Oberösterreich und mit sechs regionalen Poetry-Slammern zum Lesefest nach Wels. Eine Publikumsjury bewertet mittels Punktevergabe die LeserInnen. Nach den Vorrunden batteln sich im Finale die Besten um den Gesamtsieg.

Jeder/jede Slammer/in hat fünf Minuten zeit eigene Texte vorzutragen. Ob dramatisch oder lieblich, geflüstert oder geschrien, humorvoll oder ernst… je mitreißender, desto besser.
Nicht eingesetzt werden dürfen Gesang, Requisiten oder Instrumente.

Unsere Salzuhr misst die zeit. Die Startreihenfolge ermittelt eine Glücksfee oder ein Glückskobold.

Der Eintritt ist frei.

Bei Schlechtwetter findet der Poetry Slam in den Minoriten Wels statt

Line Up:

Moderation:

Sevi Agostini

eine Kooperation von Post Skriptum Poetry Slam und dem Literaturraum.

Mehr auf www.welser-lesefest.at oder auf der LIRAU-Facebook-Seite

Fotomotiv: Katrin Zocher & Sevi Agostini

Fotocredits: Medien Kulturhaus Wels

Mehr Informationen: https://www.welser-lesefest.at/bewerbe
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00