s32.jpg Konzert

Per Mathisen Trio

17.3.2016, 20:00 Uhr - 17.3.2016, 22:30 Uhr
PKS-Villa Rothstein

Per Mathisen Trio (N / Israel)

Per Mathisen: bass
Frode Kjekstad: guitar
Utsi Zimring: drums

Eine spannende internationale Fusion zwischen Norwegen und Israel bildet dieses Trio. Per „The Bass Viking“ Mathisen ist seit 1994 eine fixe Größe in Norwegen, auch bekannt als der norwegische Jaco Pastorius am E-bass oder Niels Henning Orsted Perdersen am akustischen Bass. International ist er genauso zuhause, spielte er doch schon unter anderen mit Mike Stern, Bill Evans, Jojo Mayer, Ralph Peterson, Maria Joao, oder Nguyen Le, veröffentlichte jede Menge Aufnahmen und ist an vielen Band- Projekten beteiligt, unter anderen an der erfolgreichen norwegischen Rock-Band „Dance with a stranger“ .
Der zweite Norweger im Bunde, Jazzgitarrist Frode Kjekstad, hatte seinen Durchbruch 2004 mit der CD „New York Time“, mit Lonnie Smith an der Orgel, Saxofonist Eric Alexander und Drummer Byron Landham. Daraufhin wurde er international bekannt und trat unter anderem in Ronnie Scott´s Jazzklub in London auf. 2012 folgte die zweite CD „The Italian Job“, featuring Alberto Marsico (Orgel) und Enzo Zirilli (drums). Aus europäischen und amerikanischen Einflüssen hat Frode einen ganz individuellen Sound entwickelt, der zwischen wunderbarer Sanftheit und kräftigen Ausbrüchen changiert.
Kongenial gestützt wird das explosive Jazz-Funk-Trio durch den israelischen Drummer und Komponisten Utsi Zimring. Mit seiner Fusion Band „Zonzee“ war er lange Zeit israelischer Kulturbotschafter bei Jazzfestivals in Europa und den USA. Seit 2006 lebt er in New York, wo er auch sein Solo-Album „Zone 23“ veröffentlichte. Mike Stern, Dave Kikoski und Bob Franceschini wirken mit, die Musik ist einzigartig, herausfordernd, aufregend und energiegeladen. Heute spielt Utsi mit der israelischen Jazzband Niogi, die eine CD mit Per Mathisen aufgenommen hat, und ist auch mit Per Mathisen in Europa auf Tour.

Produkt zum Warenkorb hinzugefügt!
0 Artikel - 0,00