Ausstellungen

“paper sculptures – waves” von Helene Huemer

15.5.2022, 11:00 Uhr - 5.6.2022, 16:00 Uhr (ics/ical Kalender Download)
Österreichisches Papiermachermuseum

Ausstellung “PAPER SCULPTURES – WAVES” im Papiermachermuseum Steyrermühl

Eröffnungs-Matinée am Sonntag, 15. Mai 2022 um 11 Uhr

Ausstellungsdauer: 16. Mai – 5. Juni 2022

Die Künstlerin Helene Huemer führt an folgenden Terminen durch die aktuelle Ausstellung “paper sculptures – waves“: Sonntag, 22. Mai und 5. Juni 2022, 11 – 13 Uhr

Ausstellungsbesuch während der Öffnungszeiten des Papiermachermuseums (derzeit Samstag und Sonntag 10 – 16 Uhr)_Museumsplatz 1, 4662 Laakirchen

Unser Verein würde sicher sehr freuen, wenn Sie bei der Gelegenheit auch unser Museum besichtigen.

Eintritt Museum: 8,00 EUR

Die Räumlichkeiten des Papiermachermuseums werden zum Projektraum: Die Künstlerin Helene Huemer arbeitet vor Ort und lässt die Installation feingliedrig entstehen: Papierbahnen fein geschlitzt und federleicht aufgehängt. Atmosphärisch gleitet eine Welle über die Wände, die Durchblicke erlaubt und die dennoch frei und mit Leichtigkeit sich von der Wand aufbäumt: Abstoßen und trotzdem schwerelos. Linien fädeln sich zu einem dreidimensionalen Körper…ein Prozess der sich von Papierbahn zu Papierbahn fortsetzt. Feine Stahlnadeln mit minimalen Berührungspunkten lassen die Welle in ihrem Lauf der Wand entlang rollen.

Das Spiel mit unterschiedlichen Papierqualitäten gibt den Formgebungsprozess für die Skulpturen der Künstlerin Helene Huemer an. Leichte hautartige Transparenz und überlagerte geschmeidige Papierelemente, die teilweise wie ein Textilgewebe verarbeitet werden. Schicht um Schicht setzen sich die filigranen Werke fort.

Gezeigt wird eine Serie von Papierskulpturen mit dem Arbeitstitel „bodies“, die sich wie Wellen winden und spiralförmig öffnen. Die Papierinstallation „touch me II“ aus halbseidigem Zigarettenpapier entfaltet sich in den Ausstellungsräumen.

Die Ausstellung “paper sculptures_waves“ zeigt Papierinstallationen, die leicht und sich kaum spürbar verändern: Sich federleicht im Windhauch wiegen, ein leichtfüßiges Knistern rauschen lässt und sich an den Wänden entlang bewegt. Kunstgenuss für die Sinne!

Mehr Informationen: https://papierwelten.co.at/wp/?page_id=75
Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00