Ausstellungen

NIGHT/DAY GALLERY – by Ana Loureiro

28.9.2018, 19:00 Uhr - 29.9.2018, 17:00 Uhr
Raumschiff

to map. to document. to revisit.
by Ana Loureiro (PRT)

 

OPENING: Freitag 28. Sep / 19h / 7pm

AUSSTELLUNG: Samstag 29. Sep. 11 – 17h / 11am – 5pm
> Künstlerin ist vor Ort / artist is on location

 

DE
… ist eine interdisziplinäre, noch nicht abgeschlossene Arbeit,
in der die Fotografie einen starken „mémoire“ und dokumentarischen Charakter annimmt.

Ausgehend von der Vergangenheit und der Gegenwart.
Zuhause ist ein privater Raum.
Wenn ein gemeinsames Haussystem existiert, ist das Schlafzimmer noch privater als der Rest des Hauses.

Der Fokus dieser Arbeit, die einen autobiographischen Aspekt beinhaltet,
liegt bei Erschaffung von Erinnerungsverknüpfungen mit den Räumen in denen ich in Wien lebte, und eine retrospektive Analyse meiner Interaktion mit ihnen mache. Die Erinnerung und dessen Beziehung können in eine Zahl, eine Handschrift, ein Dokument, einen Grundriss, ein Objekt, einer Episode oder einfach die Transkription eines Satzes, umgewandelt werden.

 

EN
…is a transdisciplinary “work in process”
where the photography assumes a strong “mémoire” and documentary character
from the past and the present.Home is a private space.
If exist a shared house system, the bedroom is even more private than the rest of the house.

More than an autobiographical aspect, the essential point in this project is to create a memory connection with the spaces in which I lived in Vienna and make a retrospective analysis of my interaction with them.
The memory and its relationship can be translated into a number, a hand writing, a document, a floor plan, an object, an episode or simply the transcription of a sentence that was heard.

 

Jetzt teilen

Mehr Informationen: https://www.raum-schiff.at/kalender/veranstaltung/to-map-to-document-to-revisit