Konzert

Neuschnee

25.5.2016, 20:00 Uhr - 22.11.2019, 19:52 Uhr
OKH – Offenes Kunst- und Kulturhaus Vöcklabruck

Als der passionierte Allroundmusiker Hans Wagner beschloss sein altes Leben in Berlin hinter sich zu lassen, standen zwei Städte seiner damaligen Idole für ein neues Leben zur Auswahl: entweder Seattle, der letzte Wohnort Kurt Cobains, oder Wien, der Geburtsort von Franz Schubert. Er entschied sich für Wien und schnupperte die Luft klassischer Musiktradition. Dort gründete er die Band Neuschnee mit der Vision einer eigenen Tonsprache zwischen Pop, Rock und Klassik. 2008 erschien das Debüt Wegweiser, überwiegend in der klassischen Streichquartettbesetzung ohne Schlagzeug. 2011 fand Neuschnee auf Bipolar zu seiner ureigenen Sprache – musikalisch wie textlich. 5 Jahre hat es gedauert bis zum NachfolgerSchneckenkönig, der im April 2016 erscheint.